Wer ist ein Held? Beispiele aus meinem Leben | #1003

Wer ist ein Held? Beispiele aus meinem Leben
Wer ist ein Held? Beispiele aus meinem Leben

Wer ist ein Held? Erfahre wie zwei Menschen aus meinem Coaching ihre Bösewichte besiegt haben. ➥ Jetzt strahlen sie.

DU LERNST
👉 Es geht nicht ohne Mentor.
👉 Dran bleiben, gerade wenn es weh tut.
👉 so wächst Du über Dich hinaus.

Diese zwei Wege zeigen, es lohnt sich dem Ruf des Abenteuers zu folgen. Gehe jedoch nie ohne Gefährten!

Schreib mir Deine Heldenreise und gewinne eins von drei Büchern zur REICH Methode: https://die-reich-methode.com/podcast/umfragen/#heldenreisen

HERZlich REICHe Grüße
Dein Thomas REICH

🔎 Link zu Anja: https://anja-streese.de/siebdruckkuenstlerin/

🔎 Link zu Michael: https://www.abatus-beratung.com/unternehmen/berater/michael-renze/

>> Podcast abonnieren <<

Mehr Impulse zum Thema…

Teste unverbindlich
Die Reich Methode®

Kostenlos | Endet automatisch

  • Zugang zu allen Lerninhalten
  • Teilnahmelink für Community-Calls
  • Inklusive Hörbuch von Thomas REICH

Inhalt - Wer ist ein Held? Beispiele aus meinem Leben | #1003

Lesen statt hören

Wer ist ein Held? Beispiele aus meinem Leben

Wer ist ein Held?…ich check grad mal mein Mails, mir fehlt noch Deine Heldenstory.
Ne, ist noch nix da. Also mach Dich ran.

Mittwoch hatte ich ja schon darüber gesprochen, wie ich einen Held und eine Heldin beschreibe. Du erinnerst Dich, oder?

Helden haben immer eine Story, eine Herausforderung, einen Weg der zu gehen ist, sonst kann es ja auch keine Reise werden. Kaffeefahrt bei blauem Himmel ist es auch nicht immer. Jeden Tag Zuckerschlecken ist da nicht auf dem Programm.

Da sind Herausforderungen zu meistern sind. Hürden zu überspringen.

Zwei Helden gehen auf die Reise

Heute werde ich eine Heldin und einen Helden vorstellen.
Zwei Menschen die wussten, so wie es ist, soll es nicht bleiben.

Also auf geht’s zur eigenen Heldenreise.

Das wird Dir Mut machen, selber über Deinen Status nachzudenken.

…und wer weiß was dann alles bei Dir passiert.

Kurz noch ein paar Heldenreisen Fakten vorweg:

  • Ein Held hat ein Vorbild und wird durch seine Heldenreise Vorbild für andere.
  • Ein Held oder eine Heldin wirst Du nur durch Taten, durch Mut zum handeln. Der größte Kampf der zu kämpfen ist, ist der gegen Dich selbst.
  • Ein Held hat Opfer zu bringen für seine Heldentaten. Seine Fähigkeiten werden stärker und besser. Die Eigenschaften von Schwächen, sind gar nicht da, sie werden dem Held immer nur von außen angedichtet.

Es handelt sich bei diesen Heldenreisen um Anja und Michael. Nein kein Paar, doch sie waren beide bei mir im Coaching und kennen sich gut.
Heldinnen first, also fange ich immer mit Anja an und komme dann zum Michael.

Der Ruf der Unzufriedenheit

Anja lebte in ihrer eigenen Welt.

  • Sie war mit ihrer Situation nicht mehr zufrieden.
  • 30 Jahre tätig in einem Weltkonzern.
  • Jeden Monat pünktlich das Gehalt auf dem Konto.
  • Dienstwagen vor der Tür.
  • Doch der Burnout schlich sich rein.

Michael lebte in seiner Welt, eine ganz andere als Anja.

  • Früher mal ein Banker.
  • Jetzt seit einigen Jahren sein eigener Chef.
  • Einen Stall voll Kinder, eine wahre Rasselbande.
  • Einfamilienhaus mit Garten.
  • Ganz okay so, doch es fehlte was.

Noch war beiden nicht bewusst, wohin sie ihre Reise führen wird.

Der Bösewicht

Helden haben ein Problem oder eine Herausforderung – was oft dicht beieinander liegt.

Anja kündigte im Konzern und wollte sich nun 100% ihrer Berufung widmen. Schon als Kind war die Liebe zur Kunst in ihrem Herzen. 2003 startet sie mit eigenen Kursen und in 2018 spürte sie, dass sie dazu Höherem berufen ist, doch sie wusste nicht, wie sie von ihrer Kunst leben kann.
Die Bösewichte waren viele Menschen, die immer nur die blöde Frage stellen: „Kunst? Können Sie davon leben?“

Michael brauchte nicht zu kündigen, doch er wollte mehr Kunden für sich gewinnen. Sein Geschäft war immer noch Geld wie bei der Bank, doch bei Geschäften mit Banken gewinnt immer nur die Bank. Daher hat Michael die Seiten gewechselt. Er verhilft Menschen reicher zu werden und es zu bleiben.
Seine Bösewichte waren im Grunde in ihm drin, sein Selbstwert war zu klein um mit den „großen reichen Jungs“ zu sprechen.

Das Zögern

Nun kommt auf der Heldenreise die Nummer mit dem Zögern.

Soll ich, kann ich, klappt das, was denken die anderen?

Was wenn es misslingt?

Anja dachte, oh shit, dann wieder, wenn es nicht gelingt, in den Konzern?

Michael sah sich zwar nicht wieder hinter dem Bankschalter, doch er saß auch noch nicht am Tisch mit so wirklich vermögenden Menschen.

Der Mentor

Dann trifft der Held den Mentor, den Lehrer, den Meister oder wie bei Anja und Michael, den Coach.

Beide wussten, es kann ja nur besser werden.

Zu verlieren gibt es nichts.

Also entschieden sie beide zu handeln.

Der Absturz

…und nun kommen die Bösewichte aus den dunklen Ecken, dass Coaching ging los und das Ego rebellierte, mal mehr mal weniger. Zweifel kamen und gingen, mögliche Kunden waren in Sicht, doch nicht gleich überzeugt.

Im Film kommt der Held zu dem Punkt, wo alles aussichtslos erscheint, wo gefühlt alles zusammenbricht, die Situation fast nicht mehr zu retten ist.
In extrem Fällen ist er dem Tod nahe.

Der Held ist verzweifelt und kämpft weiter.

Wir waren nicht in Hollywood, sondern im realen Leben.

Anja hatte viele die ihre Kunst toll fanden, doch kaufen wollten nicht alle. Preis im hohen 4-stelligen Bereich schienen in weiter Ferne.

Michael hatte mit sich und ab und an mit seinen Tränen zu kämpfen.

Beide blieben in der Gefühlsachterbahn sitzen. Auch wenn sie manchmal nicht an sich selbst glaubten, wussten sie zumindest:

Ich glaube an sie und gebe alles, was ich habe.

…und dann kam die Zeit wo die Auferstehung in Sicht war.

Die Auferstehung

Anja und auch Michael wussten:

Dran bleiben, weiter machen, Kontinuität bescheisst dich nicht.

Hinten kackt die Ente. Beim Schlusspfiff werden die Tore gezählt und wir waren noch in der Spielzeit.

Beide hängten sich voll rein, taten das was nötig war. Sie kannten ihre Stärken, hatten Dinge gelernt die funktionieren, besser als das was sie bisher kannten.

Finale

Der Held übernimmt wieder die Oberhand und gewinnt.

Das Problem ist gelöst, der Bösewicht vernichtet.

  • Nach einem Jahr im Coaching war der Weg geebnet.
  • Erste größere Erfolge waren da.

Anja wusste, wie sie am besten von ihrer Kunst leben kann, sogar besser als mit Konzerngehalt und völlig frei in allen Entscheidungen.

Anja ist in diesem Jahr in New York, um auch dort ihre Kunst zu zeigen. New York!

Michael hat seinen Selbstwert erkannt, endlich oben auf der Skala bei der 10 angekommen. Menschen vertrauen ihm nicht nur ihr Geld an, sondern auch vieles mehr.

In 4 Jahren hat er es geschafft seinem Umsatz ein Plus von 400% zu geben.

Haus und Garten hat er immer noch. Doch jetzt im Traumhaus, einer schönen Stadtvilla, damit die Rasselbande mehr Auslauf hat.

…und die Reich’s ein Gästezimmer, wenn sie zu Besuch sind.

Die Veränderung

An diesem Punkt, ist der Held ein anderer Mensch.

Das ist ihm bewusster denn je, seine innere Stärke ist gewachsen, egal was jetzt kommt, er hat den Mut zu neuen Abenteuern.

So ist es auch mit Anja und Michael, sie leben immer noch all das was sie im Coaching gelernt haben.

  • Teilen ihre Erfahrung mit der Reich-Community.
  • Machen anderen Mut.
  • Sie sind die Helden ihrer eigenen Reise und ihres Lebens, sind Vorbild für andere aus der Reich-Community.

…und für mich ein Grund morgens aufzustehen, um andere Menschen bei ihrer Heldenreise als Coach, Mentor und Freund zur Seite zu stehen.

Ich bin immer da, wenn ich gebraucht werde.

Du bist ein Held

Braucht es noch was zum Schluss auf den Punkt?

  • Wenn Du eine Heldenreise antreten willst, dann komm gerne noch ins SIX Pack Coaching. Start ist der 28. Februar 2022.
  • Du willst mal mit einem der beiden hier genannten Helden sprechen. Links findest Du unterhalb des Textes.
  • Sei Dein eigener Held für Dein eigenes Leben.

Das war ist und bleibt, weiter auf seiner Heldenreise unterwegs, Thomas Reich.

Link zu Anja: https://anja-streese.de/siebdruckkuenstlerin/

Link zu Michael: https://www.abatus-beratung.com/unternehmen/berater/michael-renze/

Teste unverbindlich
Die Reich Methode®

Kostenlos | Endet automatisch

  • Zugang zu allen Lerninhalten
  • Teilnahmelink für Community-Calls
  • Inklusive Hörbuch von Thomas REICH

Die neusten Podcasts