Wenn man zu viel Rücksicht nimmt | #1097

Wenn man zu viel Rücksicht nimmt, kann man manchmal was erleben. Nicht immer gibt es ein Dankeschön. Sei rücksichtsvoll, doch tue es für dich!

Inhalt:

  1. Was passiert, wenn’s eng wird
  2. Gibt es immer ein Danke
  3. Rücksicht ist Wertschätzung

Jetzt reinhören und ausprobieren!

HERZlich REICHe Grüße
Dein Thomas Reich

👉 Hier kannst du die REICH Methode testen oder an einem Live-Call teilnehmen: https://die-reich-methode.com/

👉 Hier kannst du den Podcast lesen: https://die-reich-methode.com/podcast/wenn-man-zu-viel-ruecksicht-nimmt-1097/

👉 Weitere Beiträge zum Thema Selbstwert: https://die-reich-methode.com/podcast/category/podcast-selbstwert/

👉 Warum Selbstbewusstsein wichtig ist und wie du es stärken kannst: https://die-reich-methode.com/selbstbewusst-werden/

>> Podcast abonnieren <<

Mehr Impulse zum Thema…
Suche

Inhalt - Wenn man zu viel Rücksicht nimmt | #1097

Blog | Podcast Selbstwert

Wenn man zu viel Rücksicht nimmt

Neulich am Strandweg, direkt vor unserem Balkon. Mann und Frau auf dem Rad, gegen die Fahrtrichtung der Autos, was erlaubt ist. Es ist allerdings immer eine echt enge Kiste, denn viel Platz ist da wirklich nicht.

Der Mann – wie fast immer – fährt vor der Frau (warum ist das überhaupt so?) Er rief zu seiner Frau, als ein Auto kam:

„Oh das wird eng…“

Sie rief:

„Du musst einfach keine Rücksicht nehmen, dann klappt das!“

Okay es klappte.

Was passieren kann

Wenn man zu viel Rücksicht nimmt, was passiert dann? Wie verhalten sich Menschen in einer Situation, wenn sie sehen, der andere nimmt ganz viel Rücksicht?

Neulich am Strandweg, 300 Meter von unserem Balkon entfernt. Ein kleiner Knick, eine kleine Kurve in der Straße. Mit RICHI bin ich unterwegs nach Hause. Wie immer unten am Strandweg, eine enge Kiste. Mir kommt eine ältere Dame auf dem Rad, auf meiner linken Seite entgegen.

  • Ich sehe sie ist unsicher.
  • Ich fahre so weite nach rechts wie ich kann, halte an. RICHI steht.
  • Sie hat Platz um vorbeifahren zu können, doch sie steigt ab.

Ganz entspannt warte ich ab, dass sie an meinem Bulli, dem RICHI vorbeischiebt. Meine Seitenscheibe ist unten.  Gerade wollte ich „Moin“ und „Bitte sehr“ sagen, doch die Dame kommt mir zuvor und sagt:

„Alter Blödmann“

Tja, wenn man zu viel Rücksicht nimmt, dann kannst Du was erleben. Wo sind wir gelandet, wenn Menschen so miteinander umgehen? Meine Erwartung war noch nicht mal ein „Dankeschön“. Ich bin immer mit Rücksichtnahme unterwegs. Damit erst gar kein Konflikt entsteht und keine Gefahr für meine Mitmenschen da ist.

„Alter Blödmann“, ich war echt perplex.

Auflösen kann ich mich ja leider nicht in dem Moment. Was hätte sie mir an den Kopf geworfen, wenn ich draufgehalten hätte ohne Rücksicht, so wie der Mann mit seiner Frau, vor unserem Balkon.

Leider ist das nicht nur ein Phänomen, am Strandweg in Blankenese. Wir können das fast überall auf der Welt beobachten. Leider.

Durchatmen und Rücksicht nehmen

Heute will ich Dich um etwas bitten:

  • Nimm Rücksicht auf andere Menschen. Immer.
  • Halte nicht einfach drauf im Straßenverkehr.
  • Halte auch nicht einfach drauf, in Gesprächen, wenn andere eine andere Meinung haben. Hol erstmal Luft.
  • Suche immer das Gespräch, wenn Konflikte entstehen. Immer.

Dann leisten wir alle unseren Teil, für eine gemeinsame Zukunft auf dieser Welt.

….der Dame die mich Blödmann nannte, rief ich noch hinterher: „Bitte was haben sie gesagt?“ Doch sie war schneller auf dem Rad wieder drauf, als sie zuvor runtergeklettert ist.

Mit der Community der REICH-Methode tun wir das auch. Wenn Du das einmal miterleben willst, komme gerne einfach mal zu unseren LIVE-Calls, als Gast dazu.

Das war, ist und bleibt – der das Fenster im Bulli jetzt immer oben lässt und laut Musik hört am Strandweg – Thomas REICH

Die neusten Podcasts