Problem, Ursache, Lösung (#940)

Problem. Ursache. Lösung.
Photo by Alexis Fauvet on Unsplash

Problem, Ursache, Lösung. Probleme entstehen durch Bedürfnisse. ➥ So schaffst du es, Lösungen für deine Bedürfnisse zu finden.

➤ Du lernst:

  • Wie entstehen Bedürfnisse?
  • Bedürfnisse benennen.
  • Berufliche, private und finanzielle Lösungen.
  • Lösung finden für deine Probleme.

Gestehe dir deine Bedürfnisse zu. Es gibt für alles eine Lösung.

Dein Thomas Reich

Hier gibt’s weitere Podcasts:

(Beruflicher) Neuanfang: https://die-reich-methode.com/podcast/category/neuanfang/

Die Liebe: https://die-reich-methode.com/podcast/category/die-liebe/

Reich werden: https://die-reich-methode.com/podcast/category/reich-werden/

>> Podcast abonnieren <<

Mehr Impulse zum Thema…

Problem, Ursache, Lösung (#940)

Lesen statt hören

Problem, Ursache, Lösung

Moin aus Hamburg! Hier ist der Thomas!

“Hast Du jemals in Deinem Leben ein Problem gehabt, ohne das Dir was fehlt?”

Kann ich mir jetzt nicht wirklich vorstellen oder fällt Dir was ein?

Wie entstehen Bedürfnisse?

  • Jedes Problem hat eine Ursache.
  • Um die Ursache zu erkennen, brauche ich klare Gedanken.
  • Um die Situation in der ich stecke zu analysieren.
  • Um sie dann mit einer klaren Entscheidung zu beseitigen.

“Sonst komme ich ja nie in den Zustand in den ich will.”

Kannst Du mir folgen?

Ich kann auch sagen:

“Nur durch das Fehlen von etwas, entstehen Bedürfnisse.”

Wenn wir in Problemsituationen stecken hat es also immer etwas damit auf sich, dass und etwas fehlt.

Anders herum, wenn ich kein Bedürfnis habe fehlt mir nichts. Ist klar oder?

Stelle Dir vor Du hast Hunger, dann fehlt Dir etwas und Du hast das Bedürfnis Deinem Körper etwas leckeres zum essen zuzuführen. Was für ein Satz…

Nun kann es sein, dass Du derzeit noch nicht das Gefühl eines Problems hast. Du denkst jedenfalls nicht an ein Problem.

“Doch eines ist sicher, Du hast Bedürfnisse.”

Ich tippe sogar Du hast jede Menge Bedürfnisse, manche sind Dir klar, manche noch nicht so ganz.

Bedürfnisse benennen

“In welcher Situation bist Du beruflich?”

  • Geht so?
  • Recht Zufrieden?
  • Oder auf der Suche nach was neuem, nach einer Lösung?

“In welcher Situation bist privat?”

  • Geht so?
  • Bist jedoch zu viel allein?
  • Willst Du endlich einen Partner haben?
  • Kommst Du gut alleine klar?

“In welcher Situation bist Du finanziell?”

  • Geht so?
  • Kommst Du durch den Monat?
  • Sollte es deutlich mehr werden?
  • Bist Du immer abgebrannt zu Mitte des Monats?

Also meine Erfahrung zeigt mir das Du mit mindestens einer Problemsituation durchs Leben gehst.

“Du brauchst also eine Lösung”

…um Deine aktuelle Situation dahin zu verändern, dass Du für Dich glücklicher und zufriedener durch Deine Leben gehst.

Warum sonst hörst Du meinen Podcast?

Jemand der keine Bedürfnisse hat, hört keinen Podcast. Keinen, egal wer ihn spricht.

Drei Lösungen für drei Probleme

Meine Lösungsvorschläge für Deine Bedürfnisse und verarsch Dich nicht, indem Du Dir einredest Du hast keine. Das wäre eine Selbstlüge.

Situation Beruf, Du hast 2 Dinge zur Auswahl.

  • Lerne es zu lieben, wenn es grundsätzlich zur Dir passt. Es sollte eine starke Verbindung haben, zu dem was Du am ALLERliebsten tust.
  • Tut es das nicht, dann weg da, Du kannst nicht glücklicher werden, wenn Du nicht mit Hingabe das tust was Du am liebsten tust.

Ich REDE am ALLERliebsten, da wäre ich als Coach in einem Schweigekloster am für mich falschem Platz. Für deinen beruflichen Weg und sogar Neuanfang habe ich noch ein paar weitere Podcasts für Dich auf Lager.

Situation privat, Du hast 2 Dinge zur Auswahl.

  • Wenn Du Bock hast alleine zu leben, ab und an jemanden nachts an Deiner Seite zu haben, dann ist das okay. Dann mach damit weiter. Mach nur denen die eine Nacht bei Dir verbringen keine falschen Hoffnungen, spiele mit offenen Karten.
  • Du willst einen Partner für ein Leben zu zweit oder später auch Kinder. Gut so. Dann bringe Dich in Bestform und klebe Dir einen post-it an die Stirn wo drauf steht: Bin zu haben.

Einige Podcasts zu Liebe und Beziehungen habe ich noch für Dich. Höre gerne rein.

Situation Finanzen, Du hast 2 Dinge zur Auswahl.

  • Wenn zu wenig Geld vorhanden ist, ändere Deine Gedanken und Gefühle zu Geld. Dann im nächsten Schritt, ändere Dein Verhalten zu Geld. Nur dann bleibt mehr bei Dir und frisches Geld macht sich auf dem Weg zu Dir.
  • Du hast so viel Geld und weißt nicht wohin damit? Kauf Dir keinen Scheiss, der dann nur in der Ecke verstaubt, sondern überlege Dir, wen kannst Du unterstützen, wo kannst Du Sinn stiften?

Maybe hast Du ein Hospiz in Deinem Ort oder Deiner Stadt. Da sterben Menschen in Würde und die Mehrheit der Hospiz Einrichtungen ist auf Spenden angewiesen.

Podcast zum Thema REICHer werden, habe ich natürlich auch für Dich.

So findest du Lösungen für deine Probleme

Wie fing es heute an?
Hast Du jemals in Deinem Leben ein Problem gehabt, ohne das Dir was fehlt?
Nein kann da nur die Antwort sein.

Auf den Punkt nochmals zusammengefasst:

  • Prüfe Deinen Job. Ihn nur wegen des Geldes zu machen, wäre Lebenszeit mit Absicht vernichten.
  • Prüfe Deinen Status im privaten Leben.
  • Prüfe Deine Finanzen, egal ob Bargeld oder digitale Währung. Ohne Geld ist auch doof.

…und wenn Dir nix von den 3 Dingen gefällt, Du einfach das Bedürfnis hast nach einem guten Gespräch mit mir. Trau Dich mal und ruf an. Francesco hat sich letztens auch gewundert, dass ich persönlich am Telefon bin.

So ist das eben bei der REICH Methode, kein Schnick und Schnack oder Qualifizierungscall vorab von einer Assistentin. Den Blödsinn spar ich mir und biete direkt eine Lösung.

Das war ist und bleibt, immer direkt am Ohr, Thomas Reich

Meine neuesten Coaching Impulse für DICH

1x pro Woche direkt in deinem digitalen Briefkasten

Deine E-Mail-Adresse wird ausschließlich dazu verwendet, Dir unseren Newsletter und Informationen über die Aktivitäten von “Die REICH Methode” zuzusenden. Du kannst Dich jederzeit über den im Newsletter enthaltenen Link abmelden.

Der Podcast zum Thema