Nach Gehaltserhöhung fragen | #1043

Nach Gehaltserhöhung fragen, fühlt sich oft unangenehm an. Hier gibt es einen Gesprächsleitfaden. ➥ Probiere ihn aus!

FÜR DEINE ENERGIE:
👉 Rede nicht mit Kollegen darüber!
👉 Finde heraus wer darüber entscheiden kann!
👉 Übernehme 100% Verantwortung für Deinen Job!

Du brauchst noch mehr Unterstützung für ein Gehaltsgespräch?
https://die-reich-methode.com/perspektive/

Kostenlos und unverbindlich.

HERZlich REICHe Grüße
Dein Thomas REICH

*****************************************

Melde Dich gerne bei mir. Für ein Erstgespräch schreibe ich Dir keine Rechnung.

📞 Tel: +49 171 49 49 222

💚 Whatsapp: +491714949222

📧 E-Mail: thomas@thomas-reich.com

>> Podcast abonnieren <<

Mehr Impulse zum Thema…

Teste unverbindlich
Die Reich Methode®

Kostenlos | Endet automatisch

  • Zugang zu allen Lerninhalten
  • Teilnahmelink für Community-Calls
  • Inklusive Hörbuch von Thomas REICH

Inhalt - Nach Gehaltserhöhung fragen | #1043

Lesen statt hören

Nach Gehaltserhöhung fragen

Bevor ich loslege, kleine wichtige Info für Dich. Wenn Du mir mal Dein Feedback geben willst auf meinen Podcast, oder eine Frage hast oder einfach nur mal „Moin NACH Hamburg“ sagen willst, ist das ganz einfach. In den Shownotes steht WhatsApp und daneben meine Mobilnummer.

Klick einfach drauf und Du bist direkt bei WhatsApp und kannst mir Deine Nachricht senden.

Ich freue ich schon jetzt drauf.

Auch wenn Du kein Gehalt bekommst, sondern selbstständig bist, solltest DU heute weiterhören, denn es ist so oder so, was Spannendes für Dich dabei.

Wenn Du Angestellte hast, die nach Gehalt fragen, solltest Du auch weiter hören. Denn Du bist dann vorbereitet, wenn jemand nach mehr Gehalt fragt.

Mehr Geld zu haben ist schon schön. Doch was kannst Du tun, wenn Du mehr Gehalt bekommen willst?

Nach Gehaltserhöhung fragen fühlt sich oft irgendwie peinlich an.

Es kommen gleich Zweifel in uns hoch und wir denken dann: „Okay ich warte noch, ich frage einfach nächsten Monat.“ Doch da geht das ganze nur wieder von vorne los. Kennst Du das? Hast Du das selbst schon einmal oder mehrfach erlebt?

Nach Gehaltserhöhung fragen, wen denn am besten?

  • Gleich den obersten Chef oder erst den nächsten Vorgesetzten?
  • Oder erstmal mit den Kollegen sprechen, was die damit für Erfahrungen haben?

Bist Du schon unsicher mit wem Du das Gespräch führen solltest und ist es dann gleich eine Gehaltsverhandlung, in der Du mit einer höheren Forderung reingehen solltest, um dann zu verhandeln um das Mindeste was Du willst, zu bekommen?

Fehlen Dir schon Argumente, um überhaupt mehr Gehalt zu fordern? Was kann Dein Chef oder Deine Chefin dafür, wenn Du schon wieder ein neues Smartphone gekauft hast, ständig Coffee-To-Go machst und noch 3 neue Abos für irgendwelche Streamingdienste gekauft hast?

Bist Du unsicher was eine angemessene Gehaltserhöhung ist.
Angesicht der aktuellen Weltlage und jetzt nach Corona?

Was darfst Du verlangen, was ist realistisch für Deine Forderung? Kann auch sein das Du noch in der Probezeit bist oder die Firma gerade in einer schwierigen Situation steckt, so das Du immer das Gefühl hast, es ist noch nicht der richtige Zeitpunkt für ein Gehaltsgespräch.

Fragen über Fragen und noch keine Lösung.

Gesprächsleitfaden

Die habe ich jetzt für Dich.

Meine klare Empfehlung die seit Jahren bei hunderten von Menschen funktioniert und die trotzdem kaum jemand kennt, ist folgende:

  • Übernehme die 100%ige Verantwortung für Dich und Deinen Job.
  • Suche gar nicht nach Argumenten, um mehr Geld, mehr Gehalt zu bekommen.
  • Verhandle auch nicht, außer Du weißt genau ob Du den inneren Antreiber dazu hast und Du bist 100% sicher, welchen Antreiber Dein Chef / Deine Chefin hat.

Kennst Du diese nicht, verhandle nicht. Geht schief.

…und nun wird es ganz einfach und entspannt.

Nach Gehaltserhöhung fragen, ist eine Frage der Taktik.

Kleine Voraussetzung:

  • Du willst mehr Gehalt, darüber bist Du Dir klar.
  • Du hast auch eine ungefähre Idee, wieviel das mehr sein soll.
  • Du bist auch bereit dafür etwas zu tun, also mehr als bisher.

Mache einen Termin mit der Person die entscheiden kann, ob Du, wann Du und wieviel Gehalt Du mehr bekommen kannst.

Kleine Randbemerkung, rede nicht mit Kollegen darüber, die verwirren Dich nur und sagen meisten:
„Kannst Du vergessen, habe ich auch schon probiert, klappt nicht.”
Das ist deren Realität und nicht Deine.

Wenn Du den Termin hast, beginne wie folgt:

„Chef / Chefin, ich brauch eine Lösung.“
Chef oder Chefin wird fragen: „Wofür?“

Du sagst: „Gerne möchte ich eine Gehaltserhöhung und ich habe dazu 3 Fragen an Sie.”
Chef oder Chefin wird sagen: „Okay, dann frag mal.“

Jetzt wieder Du: „Wenn ich eine Gehaltserhöhung bekommen kann, was ist Ihnen dafür WICHTIG, dass ich tue?
Was ist Ihnen NOCH wichtig? …und was ist das ALLERwichtigste dafür?

Dann lässt Du Chef oder Chefin einfach reden und Du schreibst mit.

Sie liefern Dir Argumente, die Du vorher gar nicht hattest

… und Du brauchst auch nicht nach Argumenten suchen. So einfach ist das.

Wenn Sie Dir alles gesagt haben, stellst Du 2 Fragen:
1. „Okay, was ist der Zeitraum in dem ich das umsetzen soll?“
2. „Wie sieht dann mein Gehalt aus, wenn es umgesetzt ist?“

So übernimmst Du klare Verantwortung für Dich und Deinen Job.

Sei Dir gewiss, dass liebt jeder Chef und jede Chefin, bei ihren Mitarbeitern / Mitarbeiterinnen. So brauchst Du nicht über das Gehalt verhandeln.

Es kann sogar sein, dass Dein Chef oder Deine Chefin, sogar in Dich investieren, mit einer Weiterbildung oder einem Coaching.

Auch das ist eine Art Gehaltserhöhung, die viele Mitarbeiter als solche nicht erkennen.

Auf den Punkt

  • Frage Dich ob Du wirklich mehr Geld, mehr Gehalt willst.
  • Sei bereit etwas zu tun für mehr Geld, für mehr Gehalt.
  • Probiere es einfach einmal genauso aus.
Das war, ist und bleibt, einer der sich sein Gehalt selbst zahlt, Thomas Reich

Teste unverbindlich
Die Reich Methode®

Kostenlos | Endet automatisch

  • Zugang zu allen Lerninhalten
  • Teilnahmelink für Community-Calls
  • Inklusive Hörbuch von Thomas REICH

Die neusten Podcasts

Kannst du Geld hassen?
Podcast REICH werden

Kannst Du Geld hassen? | #1063

Ob du Geld hasst oder nicht, kannst du leicht herausfinden. Wie steht es um deine Wertschätzung? ➥ Hier findest du es heraus. —————————————— ✔ 3

Weiterlesen »
Männer und Geld
Podcast REICH werden

Männer und Geld | #1061

Männer und Geld, das schein zusammenzupassen wie die berühmte Faust aufs Auge. Und auch Frauen verlassen sich darauf, manchmal zu sehr.  ——————————————✔ 3 Tipps für

Weiterlesen »
Kinder und Geld
Podcast REICH werden

Kinder und Geld | #1060

Kinder und Geld ist ein Thema, dass nicht bei Taschengeld aufhört. Je früher sie ein Bewusstsein entwickeln ➥ umso besser. —————————————— ✔ Finanzielle Bildung für

Weiterlesen »