Meine 3 besten Mindset-Hacks, die mich erfolgreicher machten | #1116

Dein Mindset ist entscheidend für deinen Erfolg. ➥ Erfahre hier meine 3 besten Hacks, die auch dich erfolgreicher machen werden.

Inhalt:

  1. Wenn du ganz neu in deinem Business bist
  2. Wenn du einen Auftrag zum ersten Mal machst
  3. Wenn dich jemand nach deinem Honorar fragt

Jetzt reinhören und ausprobieren!

HERZlich REICHe Grüße
Dein Thomas Reich

👉 Hier bekommst du einen Termin mit mir: https://die-reich-methode.com/termin/

👉 Hier kannst du den Podcast lesen: https://die-reich-methode.com/podcast/meine-3-besten-mindset-hacks-die-mich-erfolgreicher-machten-1116/

👉 Weitere Beiträge zum Thema Erfolg REICH leben: https://die-reich-methode.com/podcast/category/podcast-erfolg-reich-leben/

👉 So hast du mehr Erfolg im Leben: https://die-reich-methode.com/erfolgreich-sein/

>> Podcast abonnieren <<

Mehr Impulse zum Thema…
Suche

Inhalt - Meine 3 besten Mindset-Hacks, die mich erfolgreicher machten | #1116

Blog | Podcast Erfolg REICH leben

Meine 3 besten Mindset-Hacks, die mich erfolgreicher machten

Nun bin ich seit fast 15 Jahren im Coaching-Business unterwegs.

Hin und wieder erinnere ich mich an meinen Start, wenn ich mit Kunden über ihren Weg, von der Selbstständigkeit zum Unternehmertum rede. Ganz am Anfang habe ich mich Rhetorikcoach genannt, ganz einfach aus dem Grund, dass ich meinen Kunden eine wirkungsvolle Rhetorik beigebracht habe.

  • So einige dutzend – die Angestellt waren – haben dadurch ihre Karriere beschleunigt und bis zu 30% mehr Gehalt bekommen.
  • Einige dutzend die schon selbstständig waren, haben dadurch mehr Verkaufserfolge erzielt und konnten zu höheren Preisen verkaufen.

1. Wirke selbstbewusst

Mein erstes Rhetorikcoaching war im Grunde ein Training für Schlagfertigkeit in der Sprache.

Da ich es noch nie zuvor mit einer Gruppe von Kunden getan habe, dachte ich:

Nimm einen kleinen Preis und hole Dir Feedback, wie es ihnen gefallen hat.

Heute fast unglaublich.

Ich habe den Tag für 50€ brutto pro Person verkauft.

Wollte und hatte dann auch 12 Teilnehmer, was dann 600€ Einnahme machte. 450€ habe ich davon an das Hotel in Oldenburg gezahlt, für lecker Essen, Trinken und einen wirklich schönen Trainingsraum.

Nach dem Tag fragte ich, wie es ihnen gefallen hat.

Sie sagten fast im Chor: Thomas Du hättest uns nicht damit veräppeln brauchen, dass es das 1. Mal war. Niemand hat geglaubt, dass ich das Training, nie zuvor durchgeführt habe.

Mein größter Mindset-Hack war nach diesem Tag:

Wenn ich Selbstbewusst auf meine Teilnehmer wirke, spielt es keine Rolle, ob ich etwas zum 1. Mal mache.

2. Habe (etwas) Vorsprung

Dann bekam ich einen Auftrag in Belgien. Eine Bankerin buchte mich für ein spezielles Rhetorik-Training, für eine Unternehmergruppe, die sie neben ihrem Bankjob leitete.

Thema: „Schlagfertig in Preisverhandlungen.“

Klar wusste ich, was ich mit denen mache, doch auch dieses Training mit dem Thema hatte ich nie zuvor durchgeführt. Meinen Preis setzte ich als Tagesgage an, dazu Reisespesen. Es waren im Schnitt deutlich mehr als die 50€ pro Person, die ich in Oldenburg genommen habe.

Der Tag lief super.

Gleich am Anfang sprang ich auf den Tisch, um allen zu zeigen das es wichtig ist mutig zu sein, wenn wir bessere Preise haben wollen.

Die Bankerin bekam zwar einen kleinen Schock, doch sie erholte sich schnell. Am Ende des Tages, bekam ich tatsächlich Standing Ovations. Das war wirklich krass.

Dann kam die Bankerin und fragte mich: Thomas, dass war so gut, Wahnsinn. Wie oft hast Du das schon gemacht?

Ich blickte sie an und sagte: Hmmm, das kann ich gar nicht zählen. Es war ja das 1. Mal und somit konnte ich es nicht aufzählen, 1, 2, 3, 4, usw..

Sie guckte mich an und sagte: Das glaube ich Dir. DANKE.

Mein 2. Mindset-Hack, war jetzt:

Wenn ich etwas kann, was meine Teilnehmer noch nicht können, spielt es auch keine Rolle, ob ich etwas zum 1. Mal mache.

3. Handle mutig

Dann rief mich eines Tages ein Geschäftsführer an. Mittlerweile hatte ich mein 1. Buch geschrieben: „Der Kunde macht den Umsatz. Immer!“

Der gute Mann sagte: „Herr Reich, ich habe Ihr Buch hier liegen. Klasse geschrieben. Alles ganz einfach und auf den Punkt. Können sie dazu bei uns einen Vortrag halten?“

„Klar, kann ich.“

„Was ist ihr Honorar?“

Nun hatte ich schon einige Erfahrungen gemacht in Sachen Coaching, Trainings und Vorträge.

Also fragte ich zurück: „Wie viele sind denn im Publikum?“

Er sagte mir es sei eine 4-tägige Vertriebstagung,

  • mit 140 Mitarbeitern
  • aus ganz Deutschland.

Im Kopf rechnete ich schnell durch, was dieser Spaß für einen Aufwand hat und was er alleine schon für Anreise der Mitarbeiter, Location, Hotel, Essen, Trinken und Heiterkeit und Spaß, später auf der Rechnung hat. Da bist Du ganz schnell bei über 100.000 €. Rechne gerne selbst mal durch.

Also war mir klar, ich sollte einen hohen Preis nennen. Der Tagessatz, den mir die Bankerin gezahlt hat, ist hier zu niedrig.

Also sagte ich zu ihm: „4.000 € netto zzgl. Mehrwertsteuer.“

Er sagte: „Okay. …und Herr Reich, wir brauchen dann noch 140 Bücher von ihnen. Machen sie und da doch bitte einen guten Preis.“

„Klar mache ich.“ 140 Bücher stellte ich in Rechnung, 10 gab ich for Free dazu.

Unterm Strich war mein Honorar, nach Abzug meinen Einkaufpreises für das Buch, 5.500 € netto.

Für 1 Stunde Vortrag.

Mein 3. größter Mindset-Hack, war nach diesem Gespräch.

Sei mutig und handle mutig. Wenn der Kunde schon hohe Summen ausgibt für sein Event, nenne ich auch einen hohen Preis.

Wo stehst du?

  • Verdienst Du noch zu wenig Geld?
  • Kommt in Deiner Selbstständigkeit zu wenig rum?
  • Bist Du noch nicht mit Deinem Mindset da wo Du hinwillst?

Wenn Du jetzt denkst:

„Ja aber, wenn ich mir ein Coaching gönne, kostet mich das ja Geld.“

Dann – sorry for that – hast Du noch nicht verstanden, was Kosten sind und was Investition bedeutet.

Wenn Du keine Lust mehr hast auf kleine Preise, keine Lust mehr hast, Dich unter Wert zu verkaufen. Dann ja dann, solltest Du den Mut haben, mit mir zu sprechen.

Denn ich kenne den Weg, der auch Dich erfolgreicher macht.

Meine 3 Erfolg-Hacks

Auf den Punkt für Dich:

  • Selbstbewusstsein macht Selbstbewusst.
  • Es ist gut etwas zu können, was Du anderen beibringen kannst.
  • Sei mutig und handle mutig. Immer.
Das war, ist und bleibt – weiterhin mutig – Thomas REICH

Die neusten Podcasts

Tabula rasa 2022
Podcast Erfolg REICH leben

Tabula rasa | #1147

Tabula rasa mit 2022. Wie selbstbestimmt war Dein Jahr? Erfahre jetzt, wie fremdbestimmt Du tatsächlich lebst und wie es anders geht. Viel Spaß beim Zuhören!

Weiterlesen »
Die 2 Kaninchen
Podcast Erfolg REICH leben

Die zwei Kaninchen | #1133

Wer 2 Kaninchen jagt, fängt gar keins. Warum Du Dich auf eine Sache konzentrieren solltest, anstatt auf mehrere gleichzeitig … Inhalt: Jetzt reinhören und ausprobieren!

Weiterlesen »