Glaubenssätze ändern – #957

Glaubenssätze ändern
Glaubenssätze ändern

Glaubenssätze ändern ist nur möglich wenn Du Deine Glaubenssätze kennst. ➥ Hier ist eine Liste zum Thema Geld. Neugierig?

Du lernst:

  • Was ist ein Glaubenssatz?
  • Welche Glaubenssätze hast Du?
  • Denke in beREICHernden Glaubenssätzen.

Du entscheidest, wie Du denkst, limitierend oder bereichernd.
Dein Thomas REICH

>> Podcast abonnieren <<

Mehr Impulse zum Thema…

Glaubenssätze ändern – #957

Lesen statt hören

Glaubenssätze ändern

Moin aus Hamburg! Hier ist der Termin!

Glaubenssätze können kompliziert erklärt werden oder ganz einfach.

Was ist ein Glaubenssatz

Kompliziert:
Ein Glaubenssatz ist eine Annahme mit einem Gefühl von Sicherheit. Sie beinhalten die für uns als Wahrheit deklarierten Gedanken und Lebensregeln, die wir über uns, die anderen und die Welt als solche anerkennen.

Ich mach es einfach:

“Ein Glaubenssatz, ist ein Satz den wir glauben.”

Warum glauben wir ihn?
Ganz einfach aus dem Grund, dass wir ihn so oft von anderen gehört haben.

“Glaubenssätze sind gut, wenn sie für uns positiv sind und uns entspannter zum Ziel bringen.”

  • Du brauchst Überzeugungen im Leben, die Dein Verhalten positiv beeinflussen.
  • Glaubenssätze sollten für Dich bewusst aus dem Inneren kommen
  • und für Dich wahr sein. Du sollst daran glauben.

“Was andere darüber für Gedanken haben, ist völlig egal.”

Wenn wir an etwas wirklich glauben, beeinflusst das unsere Gedanken und unser Verhalten. Die Dinge gelingen uns besser. Ganz egal was es ist.

Der Elfmeterschütze, wird mehr Tore schießen, wenn er denkt und dran glaubt:
„Ich werde das Tor schießen“.

Würde er denken: „Beim dem Torwart wird es schwer, das Tor zu schießen.“

Du weißt was kommt, dann wird es in 8 von 10 Fällen KEIN Tor.

Welche Glaubenssätze hast Du?

Heute kannst Du für Dich mal überprüfen, wie klar Du bist mir Deinen Glaubenssätzen.

“Hast Du eine limitierende Denkweise oder eine BeREICHernde Denkweise?”

Dafür habe ich heute einige für Dich im Angebot. Prüfe, bei welchen Du Dir innerlich zustimmst…

  • und wo erwischt Du Dich selbst, so das Du Dein denken ändern darfst.
  • und ich habe für Dich ein Thema herausgesucht, dass jeden Tag etwas mit Deinem Leben zu tun hat.

“Es geht ums GELD.”

Also los:

✘ Limitierend: „REICHe Leute sind arme Leute mit viel Geld.“
✔ BeREICHernd: „REICHe Leute sind genauso nett und sympathisch wie Du und ich.“

✘ Limitierend: „Ich kann mit meinem Gehalt keine großen Sprünge machen.“
✔ BeREICHernd: „Ich verdiene jederzeit genug Geld, um mir alle meine Bedürfnisse und Wünsche erfüllen zu können.“

✘ Limitierend: „Geld muss man erbitten, und das ist unangenehm.“
✔ BeREICHernd: „Geld fließt und kommt von ganz alleine und gerne zu mir.“

✘ Limitierend: „Nur wenn ich Geld ausgebe und etwas kaufe, bin ich etwas wert“
✔ BeREICHernd: „Ich bin ein wertvoller Mensch und liebenswert, so, wie ich bin.“

Limitierend: „Jemand anderer muss mich mit Geld versorgen.“
BeREICHernd: „Nur ich bin für mein Leben, mein Vermögen und meinen Wohlstand und meinen Einnahmen verantwortlich.“

Limitierend: „Wenn ich Geld bekomme, bin ich für jemand anderen eine Belastung.“
BeREICHernd: „Ich leiste mit meiner Arbeit einen hohen MEHRwert, für den selbstverständlich auch gerne bezahlt wird.“

Limitierend: „Nur REICHe Leute fahren Protz-Autos und SUVs.“
BeREICHernd: „Jeder Mensch kann ein großes Auto fahren, wenn es ihm Spaß und Freude macht.“

Limitierend: „Geld ist immer zu wenig da.“
BeREICHernd: „Für mich und alle Menschen ist Geld in Hülle und Fülle da. Ich kann in Geld baden.“

Limitierend: „Ich darf nicht erfolgREICHer sein als meine Eltern.“
BeREICHernd: „Ich bin in meiner Kraft und meine Eltern sind stolz auf mich und meinen Weg.“

Limitierend: „Geld zu verdienen ist anstrengend und macht keine Freude.“
BeREICHernd: „Geld fließt spielerisch und leicht zu mir.“

Limitierend: „Ich verdiene mein Geld in einem abhängigen Job.“
✔ BeREICHernd: „Ich mach jetzt mein Ding frei und unabhängig und bin mein eigener Herr.“

Limitierend: „Mit seinen Herzthemen kann man kein Geld verdienen.“
BeREICHernd: „Ich tue was ich liebe und das Geld wird kommen“

Limitierend: „Das Portemonnaie ist leer.“
BeREICHernd: „Mein Portemonnaie ist jederzeit gut gefüllt.“

Limitierend: „Geldmangel ist der Normalzustand.“
BeREICHernd: „Geld ist für mich immer ausreichend vorhanden“

Limitierend: „Geld stinkt!“
BeREICHernd: „Geld duftet wie frisch geschnittenes Gras.“

✘ Limitierend: „Ich habe kein Geld verdient.“
BeREICHernd: „Ich habe alles Geld verdient, das ich mir wünsche.“

Limitierend: „Von nichts kommt nichts.“
BeREICHernd: „Geld vermehrt sich durch Geld.“

✘ Limitierend: „Es ist schwer, Geld zu verdienen.“
BeREICHernd: „Geld verdienen ist und darf einfach sein.“

Limitierend: „Geld verdirbt den Charakter.“
BeREICHernd: „Geld verstärkt Deinen Charakter und macht Dich selbstbewusst.“

Limitierend: „Geld haben immer nur die Anderen.“
BeREICHernd: „Ich freue mich, wenn Andere Geld haben.“

Limitierend: „REICH sein ist auch keine Lösung.“
BeREICHernd: „Mit Geld findest Du schneller Lösungen.“

 

BeREICHernde Glaubenssätze BeREICHern

Nochmal auf den Punkt:

  • Ein Glaubenssatz, ist ein Satz den wir glauben.
  • Limitierende Glaubenssätze limitieren mich
  • BeREICHernde Glaubenssätze beREICHern mich.
Das war ist und bleibt, Thomas Reich, der jeden Tag reicher wird.

Meine neuesten Coaching Impulse für DICH

1x pro Woche direkt in deinem digitalen Briefkasten

Deine E-Mail-Adresse wird ausschließlich dazu verwendet, Dir unseren Newsletter und Informationen über die Aktivitäten von “Die REICH Methode” zuzusenden. Du kannst Dich jederzeit über den im Newsletter enthaltenen Link abmelden.

Der Podcast zum Thema