Einen Menschen loslassen | #1048

Einen Menschen loslassen
Einen Menschen loslassen

Einen Menschen loslassen ist sehr schmerzhaft. Doch manchmal ist es schmerzhafter ihn festzuhalten. ➥ Hier ist die Lösung.

FÜR DEINE ENERGIE:
👉 Gibst Du mehr, als Du bekommst?
👉 Mache Dir klar, was Dir wichtig ist!
👉 Rede mit der Person!

Noch mehr Klarheit, gibt es in meinem neuen Podcast “Fragen. Was sonst?”: https://thomas-reich.com/#podcast

HERZlich REICHe Grüße
Dein Thomas REICH

*****************************************

Melde Dich gerne bei mir. Für ein Erstgespräch schreibe ich Dir keine Rechnung.

📞 Tel: +49 171 49 49 222

  WhatsApp: +491714949222

📧 E-Mail: thomas@thomas-reich.com

>> Podcast abonnieren <<

Mehr Impulse zum Thema…

Teste unverbindlich
Die Reich Methode®

Kostenlos | Endet automatisch

  • Zugang zu allen Lerninhalten
  • Teilnahmelink für Community-Calls
  • Inklusive Hörbuch von Thomas REICH

Inhalt - Einen Menschen loslassen | #1048

Lesen statt hören

Einen Menschen loslassen

Hat Leonardo DiCaprio Kate Winslett losgelassen oder war es umgekehrt? Du erinnerst Dich, Titanic rammt Eisberg…

Wie dem auch sei …

Loslassen ist sehr befreiend.

Auch wenn wir vor dem Loslassen nicht so ganz dran glauben.

Frage Dich doch einfach mal selbst.

Was ist schmerzhafter?

  • An Dingen festhalten oder Dinge loslassen?
  • Beim Lebenspartner, beim Freund zu bleiben oder ihn loszulassen?
  • Den ungeliebten Job zu behalten oder sich auf einen neuen Job vorzubereiten?

Wenn ich damals im Sägewerk geblieben wäre, dann wäre ich heute mit REICHlich Schmerzen –  körperlich – wohl schon fast in Frührente.

Es ist ja immer so eine Sache, mit dem LOSlassen.

Viele predigen uns immer wieder:

„Lass los! Nur dann kann Neues in Dein Leben kommen!“

Stimmt das wirklich? Warum fällt es dann dem einen und anderen immer so schwer?

In der Regel ist es so, dass wir nicht loslassen, da wir keine Perspektive sehen, was dann kommen soll.

  • Neuer Partner.
  • Neuer Freund.
  • Neuer Job in neuer Firma oder neue Positionen bestehender Firma.

Wir wollen gerne schon was Neues kennen, bevor wir das Bekannte loslassen.

Na klar wirken auch hier wieder die PLDs. Je nachdem welche Du hast, fällt es Dir leichter oder schwer. Kennst Du sie nicht, drehst Du Dich oft im Kreis.

Wann macht Loslassen Sinn?

Teste unverbindlich
Die Reich Methode®

Kostenlos | Endet automatisch

  • Zugang zu allen Lerninhalten
  • Teilnahmelink für Community-Calls
  • Inklusive Hörbuch von Thomas REICH

Wann macht Loslassen Sinn?

Eines ist doch glasklar, wenn Dir die Verbindung zu einem anderen Menschen nicht gut tut, zum Beispiel aus dem Grund, dass sie nicht ausgeglichen ist – Du investiert mehr in die Beziehung oder Freundschaft als der andere – ist es doch gesünder den Menschen loszulassen.

Für den Job oder alles andere gilt das gleiche.

Damit ergibt sich sogar die Chance, dass die Verbindung zum Partner, zum Freund und zum Job, mit Chef oder Chefin und Kollegen, sich neu entwickelt und gleichberechtigt wird.

Bevor Du jetzt allerdings Deinem Partner schon den Koffer vor die Tür stellst oder seine Sachen aus dem Fenster wirfst.
Kleinen Moment noch, ich hab da noch was für Dich.

Nehme Dir ein wirklich einfaches Tool aus der REICH-Methode zur Hilfe.

Es passt für jeden Lebensbereich, egal ob privat oder beruflich. In diesem Beispiel geht es um die mögliche Trennung von einem Menschen.

Stelle Dir selbst die Fragen:

  1. Was ist mir an diesem Menschen, für mein Leben, wichtig?
  2. Was ist mir an diesem Menschen, für mein Leben NOCH wichtig?
  3. Was ist mir an diesem Menschen, für mein Leben das ALLERwichtigste?

Finde Deine Antworten dazu.

Wenn Dir das, was Du brauchst, der andere gar nicht geben kann oder will, lass los.

Wenn Du feststellst, dass der andere mitspielen will …

Wenn er nur nicht weiß, wie, dann rede mit ihm und sage was Du Dir wünscht.

Wichtig dabei ist natürlich das Du wirklich konkret bist mit Deinen Antworten. Wenn Du Dir sagst, mir ist wichtig an diesem Menschen das er nett zu mir ist, wirst Du nicht weit kommen, denn nett ist für jeden was anderes.

Stelle Dir vor Du bestellst Dir einen Maserati. Dann fragen sie: „Alora, welche Farbe willst Du haben?“ …und Du sagst: „Irgendwas dunkles.“ Sie sagen: „Si okay supito“

3 Tage später kommt der Maserati in dunkel kack braun zur Dir. Ich tippe, Dir vergeht das lachen.

Mit Klarheit Loslassen oder Festhalten

Nochmal auf den Punkt für Dich um alles loszulassen was nicht niet- und nagelfest ist:

  • Was ist mir an diesem Menschen, für mein Leben, wichtig?
  • Was ist mir an diesem Menschen, für mein Leben NOCH wichtig?
  • Was ist mir an diesem Menschen, für mein Leben das ALLERwichtigste?

Kleiner Reminder für noch mehr Klarheit: Fragen. Was sonst? Mein neuer Podcast.

Das war, ist und bleibt, der seine Farbe für den Maserati genau kennt, Thomas Reich

Die neusten Podcasts

20 Jahre Hochzeitstag
Podcast Liebe und Beziehung

20 Jahre Hochzeitstag | #1084

20 Jahre Hochzeitstag. Die Porzellanhochzeit ist abgehakt. Silber kann kommen. Erfahre hier was eine Ehe gesund und spannend macht. Inhalt: *********************** 1. So macht ein

Weiterlesen »
Der Mann, der mitdenkt
Podcast Liebe und Beziehung

Der Mann, der mitdenkt | #1070

Der Mann, der mitdenkt ist ein sehr seltenes Exemplar, im Grunde permanent vom Aussterben bedroht. ➥ So bekommt Frau, was sie will! —————————————— ✔ 3

Weiterlesen »