Die Zeichen des Universums. Siehst Du auch das Unsichtbare? | #1008

Die Zeichen des Universums. Siehst Du auch das Unsichtbare?
Photo by iam_os on Unsplash

Die Zeichen des Universums sind da. Auch für Dich. Deine Intuition ist Deine Verbindung. ➥ Kannst Du sie spüren und die Zeichen sehen?

DU LERNST
👉 Nicht Sichtbares ist Teil unseres Lebens.
👉 Uns allen sind schon Zeichen begegnet.
👉 Erkenne die Zeichen und nutze sie.

Verbinde Dich mit dem Universum und vertraue Deiner Intuition.

Du hörst tief in Dir einen Ruf? 
Es ist Zeit sich auf eine Reise zu begeben?
Dann FOLGE ihm: https://die-reich-methode.com/termin/

HERZlich REICHe Grüße
Dein Thomas REICH

>> Podcast abonnieren <<

Mehr Impulse zum Thema…

Teste unverbindlich
Die Reich Methode®

Kostenlos | Endet automatisch

  • Zugang zu allen Lerninhalten
  • Teilnahmelink für Community-Calls
  • Inklusive Hörbuch von Thomas REICH

Inhalt - Die Zeichen des Universums. Siehst Du auch das Unsichtbare? | #1008

Lesen statt hören

Die Zeichen des Universums. Siehst Du auch das Unsichtbare?

Heldenreise? Habe ich welche bekommen?

Ja, von bestehenden Kunden.

Deine noch nicht, maybe aus dem Grund, dass Du das Gefühl hast, noch gar keine gemacht zu haben.

Wenn Du also Deine Heldenreise machen willst, dann lass uns gerne dazu sprechen.

Hier geht’s zum kostenlosen Erstgespräch. Ich bin gespannt, Dich kennenzulernen.

So, nun zum heutigen Thema.

Unsichtbar und trotzdem da

Es gibt Dinge im Leben, die mich immer wieder faszinieren.

Als ich 7 Jahren jung war, lernte ich, dass Strom unsichtbar ist. Da ich ihn jedoch spüren kann. Wir standen mit ein paar Jungs an einer Kuhweide und wollten die Kühe mit Gras füttern. Wir hielten die Grashalme über einen Zaun, die Kühe kamen und plötzlich schrie einer von meinen Jungs.

Wir lachten ihn aus und fragten, ob er vor der Kuh Angst hat. Er sagte nein, doch es haben gerade in seiner Hand gezuckt.
Was war passiert? Genau, Du erinnerst Dich maybe selbst, der Zaun stand unter Strom und das feuchte Gras leitete den Strom in die Hand von unserem Kumpel.

Klar wollten das jetzt alle ausprobieren, war irgendwie lustig die kurzen Stromschläge zu spüren.

  • Strom ist also da, doch wir sehen ihn nicht.
  • Bluetooth ist auch da, sehen wir auch nicht.
  • …und Strom war nie gelb. (Insider für die älteren Hörer).
  • Schnee kann schon mal gelb sein, doch das ist ein anderes Thema.

Heute geht es also um das Unsichtbare im Leben.

Die Dinge die wir mit dem wachen Verstand nicht greifen können.

Glaubst Du nur was Du siehst oder glaubst Du auch an die Zeichen des Universums?

Hast Du schon mal eine Botschaft bekommen?

Botschaften

Ich erinnere mich an viele Botschaften, die ich bekommen habe und auf viele hätte ich mal hören sollen, da wäre mir einiges erspart geblieben im Leben.

1994 war ich mit meinem Saab 900 unterwegs von Hamburg nach Göttingen, zu meiner Freundin.
Als ich auf die Autobahn fuhr, schaltete ich das Radio ein, dort lief ein Song von Illegal 2001, Titel: A7. Ich wusste sofort, dass ist ein Zeichen, eine Botschaft. Mir war klar, dass ich sofort umdrehen sollte, sofort zurück nach Hause. Es war kein Zufall, dass der Song lief. Der Song beschrieb eine wahre Situation.

Kennst Du das?

Du denkst:
„Kann nicht sein. Ist ein Zufall.“

Doch dann kannst Du keinen klaren Gedanken mehr denken.

Du verlierst den Glauben an Dich selbst. Du versucht alles um auf andere Gedanken zu kommen, doch Deine Aufmerksamkeit lässt sich nicht auf etwas anderes lenken.

Das krasse war, dass ich in genau dem Moment auf die A7 fuhr.

Der Text geht so:
“Ich fahr die ganze Nacht auf der A 7. Ich kann es kaum erwarten. Um nicht genug von Dir zu kriegen. Ich zähl jeden Kilometer. Sekunden auf der Uhr. Ich bin total verliebt.” (Ja war ich.)

“Ich spür meinen Herzschlag pur. Doch plötzlich macht der Motor, so einen komischen Sound.” (Okay das passierte bei mir nicht.)

Doch weiter geht der Text so:
“Ich heiß Thomas… ”

Ich dachte mich trifft der Schlag. Weiter im Text gab es noch einen Klaus, der aussah wie ein Spießer.

Spirituelle Erfahrungen hatte ich bis dahin keine. Ich wusste nicht mal, dass es Spiritualität überhaupt gab.

Dass dieser Song eine Botschaft für mich war, dessen war ich mir bewusst.

Ganz tief in mir, wusste ich, es hat einen Sinn, dass der Song jetzt läuft und er sollte mich bewahren vor einem Ereignis, dass in Göttingen auf mich wartete. Ein Teil von mir schrie förmlich:

„Thomas dreh um. Du bekommst sonst was zu sehen, was Du nicht sehen willst.”

Mein Saab für weiter Richtung Göttingen.
Dann war ich angekommen, ich war zuvor noch nie in Göttingen bei ihr.
Sie hatte es immer irgendwie vermieden, dass ich da auftauchte.
War auch recht einfach, denn es lagen knappe 270 Kilometer dazwischen.

Niemals hätte ich mir vorstellen können, nicht einmal in meinen kühnsten wildesten Träumen, was ich dann zu sehen bekam.

Der Song von Illegal 2001 geht noch weiter:
„…und mit blutigem Gesicht, steh ich endlich vor Deiner Tür. Die Tür geht auf, he, nur doch das bist nicht Du. Vor mir steht ein Typ und der lacht mich aus und er sagt: Hey, Thomas, Dich will sie gar nicht mehr.“

Genau so war das. Sie wohnte da mit einem andern Typen zusammen.

Ich bekam also schon bei der Fahrt auf die Autobahn, die Zeichens des Universums gesendet.

Doch ich glaubte nicht daran.

Doch als ich das dann in der Realität erlebt habe, war es für mich der Beweis.

…und weißt Du was? Dieses Gefühl hatte ich von Anfang an, als ich sie kennenlernte. Irgendwas war nicht stimmig, doch mein Verstand sagte mir: „Thomas Du irrst Dich. Es ist alles okay, Du kannst nicht mehr klar denken, denn Du bist so verliebt.“

Erkenne die Zeichen an

Was will ich Dir heute mitgeben, für Dich, Dein Leben und Deine Klarheit?

Mein Erlebnis war in diesem Moment, im Jahre 1994, echt schrecklich für mich. Doch es hat mir gezeigt, es gibt Dinge zwischen Himmel und Erde, die einfach da sind, auch wenn wir sie nicht sehen.

Mitgeben will ich Dir, das Du lernen darfst lernen, die Zeichen des Universums zu erkennen.

Wenn sich etwas komisch anfühlt, dann arbeitet Deine Intuition für Dich und Du solltest dieser Intuition folgen.

Es kann Schlimmes vermeiden oder Dir den Weg zur Lösung Deines Problems zeigen.

Für Dich nochmals auf den Punkt.

  • Dein Verstand verhilft Dir nicht zur Lebensfreude.
  • Strom braucht keine Farbe, er ist auch da, wenn Du ihn nicht sehen kannst.
  • Höre auf Deine innere Stimme.

…und wenn Du wissen willst ob das Universum Dir auch Deine Wünsche erfüllen kann oder ob Du es doch bei Amazon bestellen sollst, dass verrate ich Dir am Mittwoch.

Das war ist und bleibt, ich fahr mal eben zur A7, Thomas Reich

Teste unverbindlich
Die Reich Methode®

Kostenlos | Endet automatisch

  • Zugang zu allen Lerninhalten
  • Teilnahmelink für Community-Calls
  • Inklusive Hörbuch von Thomas REICH

Die neusten Podcasts