Die Elefantenmücke | #1113

Die Elefantenmücke. So schaffst du riesige Elefanten aus deiner Welt oder sorgst dafür, dass die Mücke gar nicht erst wächst.

Inhalt:

  1. Alles dreht sich um das Problem
  2. Hoffnung ist keine Lösung
  3. Die Mücke ernst nehmen

Jetzt reinhören und ausprobieren!

HERZlich REICHe Grüße
Dein Thomas Reich

👉 Hier bekommst du einen Termin mit mir: https://die-reich-methode.com/termin/

👉 Hier kannst du den Podcast lesen: https://die-reich-methode.com/podcastdie-elefantenmuecke-1113/

👉 Weitere Beiträge zum Thema Erfolg REICH leben: https://die-reich-methode.com/podcast/category/podcast-erfolg-reich-leben/

👉 So hast du mehr Erfolg im Leben: https://die-reich-methode.com/erfolgreich-sein/

>> Podcast abonnieren <<

Mehr Impulse zum Thema…
Suche

Inhalt - Die Elefantenmücke | #1113

Blog | Podcast Erfolg REICH leben

Die Elefantenmücke

Hattet Du schon einmal ein großes Problem in Deinem Leben?

Mein Tipp auf Deine Antwort ist:

Ja, hattest Du. Kann auch sein das Du es immer noch hast.

Kennen tust Du mit Sicherheit auch den Spruch:

Nun mach mal aus der Mücke keinen Elefanten!

Womit wir bei der Überschrift vom heutigen Podcast sind.

In meinem Leben hatte ich schon einige große Probleme.

  • Manche ließen mich nachts nicht schlafen.
  • Manche ließen mich tagsüber keinen klaren Gedanken fassen.

Kleiner Spoileralarm: Zum Schluss vom Podcast verrate ich Dir noch, dass Du nie wieder ein großes Problem in Deinem Leben bekommst, wenn Du…

Alles drehte sich um das Problem

Es war weit und breit keine Lösung in Sicht.

Solange, bis ich eine klare Entscheidung getroffen habe.

Die Entscheidung hatte 3 wichtige Punkte.

  • Ich habe STOPP gesagt. Stopp dazu, dass Problem nicht weiter wachsen zu lassen. Es sollte keine Elefantenmücke werden.
  • Ich habe mich dem Problem ganz offen gestellt und dabei alles auf den Tisch gelegt. Anders gesagt mir alles, wirklich alles von dem Problem anzusehen.
  • Dann machte ich mir einen klaren Plan, dass Problem aus meiner Welt zu schaffen.

Im Jahr 2000 bekam ich gleich ein Doppel-Problem, als sich mein damals geliebter Job als Blockhausverkäufer zum Jahrtausendwechsel in Luft ausgelöst hat. Der Markt brach zusammen, meine Verkäufe gingen gegen Null.

  • Teil 1 vom Doppelproblem: Mein Traumjob löste sich auf, ich wollte damals für den Rest meines Lebens Blockhäuser verkaufen.
  • Teil 2 vom Doppelproblem: Meine Einnahmen, die ausschließlich auf Verkaufsprovision bestand, gingen gegen Null.
  • Bei der Bank bettelte ich jeden Monat um Geld, dass sie mir leihen sollten.

Das Ganze spielte sich in meinem Leben von Januar 2000 bis zum Oktober 2001 ab.

Hoffnung ist keine Lösung

Ich lebte in der Hoffnung, dass der Markt wieder die Kurve bekommt und ich wieder an meine alten Erfolge von 1996 bis 1999 anknüpfen kann. Schließlich hatte ich alles auf eine Karte gesetzt und im Jahr 1999 auch noch das eigene Blockhaus gebaut.

Doch das Leben zeigte mir, dass Hoffnung keine Lösung ist.

Mein Traumjob war tot und mein Konto deutlich 6-stellig im knallroten Bereich.

Jetzt die Wiederholung, ich habe folgendes getan:

  1. Ich habe STOPP gesagt. Stopp dazu, dass Problem nicht weiter wachsen zu lassen. Es sollte keine Elefantenmücke werden. Mir war klar, der Markt den wir hatten, kommt so nicht mehr zurück.
  2. Ich habe mich dem Problem ganz offen gestellt und dabei alles auf den Tisch gelegt. Ich stand bei der Bank genug in der Kreide. Es reichte. Sie wollten mir eh nix mehr geben und das war auch gut so.
  3. Dann machte ich mir einen klaren Plan, dass Problem aus meiner Welt zu schaffen.
    1. Meinen Vertrag als freier Handelsvertreter löste ich auf.
    2. Dann schrieb ich mir die Finger wund mit Bewerbungen, um einen Job im Außendienst zu bekommen. Verkaufen konnte ich und im Außendienst, verdiente man – damals zumindest – gutes Geld.
    3. Mit meiner Bank machte ich einen Deal, über wieviel Jahrzehnte ich meinen Verbindlichkeiten zurück zahlen wollte.

Nach dem Stopp, dauerte es nur 4 Wochen und ich hatte einen Job im Außendienst. Das Einkommen war weniger als zuvor, doch das Beste was ich damals bekommen konnte.

  • Die Bank freute sich, dass sie ihr Geld in etwa 12 Jahren inklusive REICHlicher Zinsen, wieder vollständig zurück bekamen.
  • Den Finger heben für die Privatinsolvenz, war für mich zu keiner Zeit eine Option.

Für alle Podcasthörer die meine ganze Geschichte noch nicht kennen, ich habe jeden Cent zurückgezahlt. Es hat von Ende 2001 bis April 2014 gedauert.

Mit Anfang 49 war ich wieder in den schwarzen Zahlen.

Nun zurück zum Spoileralarm.

Die Mücke und der Elefant

Jedes elefantengroße Problem war mal so klein wie eine Mücke.

Was wir Menschen jedoch nicht tun, wir gucken uns die Mücke nicht an. Wir verscheuchen sie immer wieder oder hauen sie platt. Doch wenn die eine platt an der Wand klebt, kommt die nächste schon im Sturzflug auf uns zu.

Wenn ich eines im Leben gelernt habe, dann ist es:

Mir jede Mücke die mich umkreist, ganz genau anzusehen und dann klare Entscheidungen treffen. Dann kommt erst gar kein Elefant um die Ecke gerannt.

  • Schau Dir Deine Probleme an die Du hattest oder die Dich gerade umkreisen.
  • Es gibt für alles eine Lösung.
  • Manches löst sich schnell, manches braucht etwas mehr Zeit.

Das was ich und meine Partnercoaches jeden Tag tun, ist vereinfacht gesagt: Unseren Kunden die Mücken vom Leib zu halten, so das keine Elefanten um die Ecke kommen … und selbst wenn es eine Elefantenherde ist, die unseren Kunden plagt, wir haben immer eine Lösung. Eine Lösung die so individuell ist, wie der Kunde selbst.

Welche Mücke schwirrt gerade bei Dir rum?

Oder ist es schon ein Elefant?

Wenn Du eine Lösung brauchst, hole Dir einen Termin mit mir.

Nimm die Mücke ernst

Auf den Punkt für Dich:

  • Sage STOP! Stop dazu, dass Dein Problem nicht weiter wächst.
  • Lege alles ganz offen auf den Tisch. Verstecke nix.
  • Mache Dir einen klaren Plan, Dein Problem aus Deiner Welt zu schaffen.
Das war, ist und bleibt – der sich mit Mücken und Elefanten aller Art auskennt – Thomas REICH

Die neusten Podcasts

Tabula rasa 2022
Podcast Erfolg REICH leben

Tabula rasa | #1147

Tabula rasa mit 2022. Wie selbstbestimmt war Dein Jahr? Erfahre jetzt, wie fremdbestimmt Du tatsächlich lebst und wie es anders geht. Viel Spaß beim Zuhören!

Weiterlesen »
Die 2 Kaninchen
Podcast Erfolg REICH leben

Die zwei Kaninchen | #1133

Wer 2 Kaninchen jagt, fängt gar keins. Warum Du Dich auf eine Sache konzentrieren solltest, anstatt auf mehrere gleichzeitig … Inhalt: Jetzt reinhören und ausprobieren!

Weiterlesen »