#917 – Hab ich eine innere Blockade?

Hab ich eine innere Blockade
Bild von analogicus auf Pixabay

Eine innere Blockade lösen. Doch was steckt wirklich dahinter? ➥ Bevor du dich alleine im Kreis drehst, hol dir jetzt einen Impuls von außen.

Du lernst

  • Blockaden hat fast jeder.
  • Was wirklich dahinter steckt.
  • Allein kommst du nicht weiter.
  • So löst du innere Blockaden.

Es gibt immer einen Weg!

Ich helfe dir auch bei deiner Blockade: https://die-reich-methode.com/#fragen

>> Podcast abonnieren <<

Mehr Impulse zum Thema…

#917 – Hab ich eine innere Blockade?

Transkript

Hab ich eine innere Blockade?

Moin aus Hamburg, hier ist der Thomas!

Immer wieder höre ich, dass Menschen sagen: „Da habe ich eine innere Blockade.” Sie fragen sich das gar nicht mehr, sondern sie behaupten das schon. „Da habe ich eine innere Blockade. Da hab ich bestimmt eine innere Blockade und da auch noch.” Ja, klar es gibt innere Blockaden. Es gibt viele verschiedene Gründe, woher diese kommen, wie tief diese in dir sitzen und wie sie dich hindern, in deinem Leben entspannter, erfolgreicher und glücklicher zu sein.

Die Blockade hinter der Blockade

Tiefer drauf eingehen, welche inneren Blockaden es gibt, will ich heute gar nicht. Ich geb dir was viel Wichtigeres mit auf dem Weg, etwas, dass ich schon seit 2012 beobachte: Menschen, die von sich sagen: „Ich hab da ne innere Blockade, also genau da, mit genau diesem Thema.”, irren sich in acht von zehn Fällen.

Das heißt, ja, sie haben eine innere Blockade. doch eben nicht die, die es wirklich ist.

Ein Beispiel: Da denkt jemand: „Ich habe Angst vor mehr Sichtbarkeit.” Habe ich auch letztens ein Podcast darüber gemacht. Und es spielt keine Rolle, ob diese Person jetzt angestellt ist oder ein eigenes Business betreibt. Mehr Sichtbarkeit beim Chef oder bei der Chefin führt ja dann einfach zu mehr Fokus auf sich selbst, also man wird mehr gesehen. Und das kann weiter dazu führen, dass diese Person im Unternehmen auf- oder absteigt, also Karriereleiter rauf oder Karriereleiter runter. Ist es jetzt eine innere Blockade der Sichtbarkeit? Nein. Ich löse gleich auf, warum nein. Mehr Sichtbarkeit mit dem eigenen Business, das führt ja dann zu mehr Kunden. Und das wollen wieder um die meisten, die ein eigenes Business haben. Ist das jetzt eine Blockade der Sichtbarkeit? Nein. Ich löse gleich auf, warum nein.

Alleine drehst du dich im Kreis

Doch wenn jetzt jemand fest dran glaubt, dass genau das die innere Blockade ist, dann kommt er oder sie nicht weiter, denn es ist gar kein anderer Gedanke mehr möglich als: „Ich habe eine innere Blockade mit meiner Sichtbarkeit! Ich habe eine innere Blockade mit meiner Sichtbarkeit!” Hilft das jetzt weiter? Nochmal: nein. Und ist dir das irgendwie schon ähnlich ergangen? Maybe mit einer anderen inneren Blockade?

Solange du versuchst, das mit dir selbst zu klären, findest du in der Regel keine Lösungen. Du drehst dich im Kreis.

Du bekommst kein Angebot für eine höhere, bessere Stelle im Unternehmen, da du dich ja nicht zeigst. Du bekommst keine neuen Kunden in deinem Business, da du dich ja nicht zeigst. Ich erlebe das immer wieder beim Menschen.

Was wirklich dahinter steckt

Hör also auf, das mit dir selbst zu klären, sondern hole dir einen Impuls von außen, jemand, der das tiefer hinterfragt, was da wirklich los ist bei dir.

Dann findet sich der wahre Grund der inneren Blockade, dass du keine Fehler machen willst.

Das ist dann die wahre innere Blockade. „Ah, ich will keine Fehler machen.” Du denkst, jemand könnte dir auf die Schliche kommen, wenn du auf die eine oder andere Anforderung im Job oder in deinem eigenen Business keine Antwort hast. Das ist die Blockade. „Gott, ich kann das nicht beantworten! Dann würde ich einen Fehler machen, um Himmels willen!” Sichtbarkeit ist es nicht. Doch dass du mal auf die eine oder andere Anforderung, auf die eine oder andere Frage keine Antwort hast, das trifft höchstens dreimal in 100 Fällen zu. Das bedeutet andersherum: in 97 von 100 Fällen erfüllst du die Anforderungen.

Deine intrinsische Motivation

Wenn du jetzt noch deine inneren Antreiber wirklich kennst, wenn du weißt, was dich intrinsisch motiviert, dann geben dir diese inneren Antreiber eine klare gefühlte Sicherheit, denn die zeigen dir deine Stärken auf.

Schwächen hat sowieso kein Mensch. Nur mal eben als kleiner Reminder für dich. Habe ich immer schon in meinem Podcast darüber gesprochen. Niemand hat Schwächen. Lass dir nie wieder irgend so ein Scheiß einreden, dass du irgendeine Schwäche hast. Du hast keine Schwäche, du hast ausschließlich Stärken.

Drei Impulse um innere Blockaden zu lösen

Meine drei reichen Impulse für dich heute in Kurzform:

  • Erstens: Du denkst, du hast eine innere Blockade? Gut. Hol dir Klarheit von außen, und lasse hinterfragen, was da wirklich klemmt.
  • Zweitens: Lerne dich selber besser kennen, indem du deine PLD-s kennst.
  • Drittens: Jede innere Blockade ist lösbar, auch die, wenn man sich mal verspricht. Alles weitere findest du in den heutigen Shownotes.
In dem Sinne, das war, ist und bleibt Thomas REICH.

Meine neuesten Coaching Impulse für DICH

1x pro Woche direkt in deinem digitalen Briefkasten

Deine E-Mail-Adresse wird ausschließlich dazu verwendet, Dir unseren Newsletter und Informationen über die Aktivitäten von “Die REICH Methode” zuzusenden. Du kannst Dich jederzeit über den im Newsletter enthaltenen Link abmelden.

Der Podcast zum Thema

Verpasste Chancen
Emotionen

Verpasste Chancen (#927)

Verpasste Chancen können zwischenmenschlich eine schmerzliche Erfahrung sein. ➥ Nutze die Zeit solange du sie noch hast. ➥ Du lernst: Es ist wichtig auf sein

Weiterlesen »