#885 – Welche Folgen hat ein schwaches Selbstbewusstsein?

Welche Folgen haben ein schwaches Selbstbewusstsein?
Bild von Gundula Vogel auf Pixabay

Ein schwaches Selbstbewusstsein kennt nur eine Richtung für den Leben. Nach unten. Du erreichst deine Ziele nicht. Die anderen ziehen an dir vorbei. ♥ Jetzt ändern!

Du lernst ➥

  • 3 Beispiele, welche Folgen ein schwaches Selbstbewusstsein hat.
  • Wie du dein Selbstbewusstsein stärken kannst.

Wie das ganz konkret aussieht, erfährst du heute in meinem Podcast.

Ganz viel Infos zum Selbstbewusstsein inklusive Test gibt es hier: https://die-reich-methode.com/veraenderung/selbstbewusst-werden/

Hier geht’s zum Selbstbewusstsein Test: https://die-reich-methode.com/veraenderung/selbstbewusst-werden/#selbstbewusst-test

>> Podcast abonnieren <<

Mehr Impulse zum Thema…

#885 – Welche Folgen hat ein schwaches Selbstbewusstsein?

Transkript

Welche Folgen hat ein schwaches Selbstbewusstsein?

Moin aus Hamburg, hier ist der Thomas!

Heute werde ich in diesem Podcast mal darüber sprechen, welche Folgen ein schwaches Selbstbewusstsein hat.

Also, was passiert dann in deinem Leben eben alles nicht, was ist weniger gut in deinem Leben. Am letzten Montag habe ich dir drei wichtige Parameter genannt, die drei top Parameter, wie du selbstbewusster auf andere Menschen wirkst. Und natürlich die Frage: Hast du das schon mal ausprobiert? Hast du es ausprobiert oder bist du jetzt dabei schon seit zwei Tagen, dass du es wirklich trainierst? Die Körperhaltung, den Blickkontakt und auch die Stimme. Verrat’s mir mal!

Fachwissen, gutes Aussehen oder Selbstbewusstsein?

Heute werde ich mit dir mal darüber reden und dir natürlich auch verraten, welche Folgen ein schwaches, ein geringes Selbstbewusstsein hat.

Im Grunde könnte ich es ganz kurz machen, denn du hast mit einer schwachen, mit einem geringen Selbstbewusstsein in allen Lebens- und Berufsbereichen immer – ich sag’s ganz krass – die Arschkarte.

Ich gebe dir ein erstes Beispiel.

Du willst einen neuen Job in einem für dich spannenden Unternehmen?

Also „Hey, bei dem möchte ich anfangen! Geile Firma, super, da will ich hin!” Fachlich bist du ganz weit vorne, also wirklich, du hast top Zeugnisse und alles ist super. Doch wer bekommt den Job? Ist es der mit den besten Noten immer? Er oder sie, Mann oder Frau, der mit den besten Noten oder der mit dem höheren Selbstbewusstsein? Und ich weiß, du kennst die Antwort. Heißt also:

Geringes Selbstbewusstsein gleich geringes Gehalt, geringes Selbstbewusstsein, den schlechteren Job.

Höheres Selbstbewusstsein, höheres Gehalt, höheres Selbstbewusstsein, den höheren, den geileren Job.

Ist so. Kannst du dir draußen einfach mal anschauen. Und meine Jobs, als ich nur Angestellter war, die habe ich nie, wirklich nie wegen meinem Fachwissen bekommen, sondern immer wegen meines Selbstbewusstseins. Fachlich war ich meistens nicht der, der am besten war, doch mit meinem Selbstbewusstsein, mit meiner Art und Weise zu reden, mit meiner Art und Weise mit Menschen umzugehen, das hat mir geholfen, die besten Jobs zu kriegen, und andere Jungs wirklich in dem Fall tatsächlich – na, wie man so schön sagt – vor der Tür zu lassen.

Ich gebe dir ein zweites Beispiel:

Du bist ein Mann und du willst die Frau deines Lebens erobern.

Sportlich und auch stylisch bist du ganz weit vorne, wirklich ganz weit vorne. Du bist so eine Art George Clooney oder Brad Pitt. Doch wer bekommt die Frau? Ist es der mit der besten Figur? Ist es der mit den geilsten Klamotten? Oder es ist der mit dem höheren Selbstbewusstsein. Und weißt du was, ich habe dazu viele Frauen gefragt. Okay, es ist keine empirische Umfrage. Doch die Antwort war immer gleich. Und du kennst die Antwort wahrscheinlich auch schon. Heißt also:

Geringer Selbstwert, geringere Chancen bei Frauen.

Aussehen und Klamotten, die stehen nicht oben auf der Wunschliste einer Frau. Gepflegt, immer gerne, keine Frage. Doch ne dicke Karre oder die unlimitierte Kreditkarte, die machen dein mögliches, fehlendes Selbstbewusstsein nicht wett.

Ich erinnere mich immer wieder: Maria, meine wunderbare Maria habe ich vor 23 Jahren kennengelernt und erobert. Ich fuhr damals einen Golf und ich hatte noch nicht meine Kreditkarte, doch ich hatte reichlich Charme. Hat funktioniert.

Beispiel Nr. 3:

Du willst dich selbständig machen und brauchst dafür Kunden.

Natürlich, auch Selbstständigkeit ohne Kunden funktioniert nicht. Jetzt bist du fachlich wieder ganz weit vorne in deinem Thema, wirklich, du bist ganz, ganz weit vorne, und du hast dir für – sagen wir mal – 10.000 € eine Website basteln lassen, was ja ganz viele machen. Ich brauche eine Website, ich brauche eine Website, ich brauche eine Website. Bringt dir nichts. Du hast sogar goldene Visitenkarten und deine Mailbox, die ist von einer extrem sympathischen Stimme besprochen. Doch was fehlt dir? Genau: Kunden. Du bekommst es einfach nicht hin, in persönlichen Gesprächen den Sack zuzumachen, den Auftrag zu holen, denn deine Website für 10.000 € nützt dir nix. Gar nichts. Spar dir das Geld oder besser noch, investiere es in deine persönliche Entwicklung. Denn wer bekommt die Kunden? Der mit der geilsten Website? Der mit den schönsten, gefilterten Fotos? Der Fachidiot? Dreimal nein. Und du kennst die Antwort:

Der mit dem höheren Selbstbewusstsein, der bekommt die Kunden.

Das bedeutet – und schau dich dann bitte einfach draußen mal um –, geringes Selbstbewusstsein, keine bis wenige Kunden, die im Gespräch gewonnen werden, denn über die Website gewinnst du die Kunden nicht. Du brauchst immer ein Gespräch dazu. Hohes Selbstbewusstsein, viele bis vielleicht sogar zu viele Kunden, die im Gespräch gewonnen werden. Und nun zusammengefasst mein reicher Impuls zu dem, was du jetzt schon gehört hast.

Mehr Selbstbewusstsein für Dich

  • Erstens: Arbeite an deinem Selbstbewusstsein.
  • Zweitens: Arbeite an deinem Selbstbewusstsein jeden Tag.
  • Drittens: Fakt ist, wenn du deine PLD-s, deine inneren Antreiber, deine intrinsische Motivation kennst, ist es mit dem Selbstbewusstsein sogar noch leichter, denn du wirst dir immer – im wahrsten Sinne des Wortes, was ich zu Anfang gesagt habe – deiner Selbst bewusst.

Erst vorletzte Woche hatten wir hier im Strandweg Hoch 2 in Hamburg-Blankenese das Jahrescoaching Live 2021, und alle Teilnehmer haben das an diesem Wochenende, in diesen drei Tagen verinnerlicht, wie stark die inneren Antreiber sich auf das eigene Selbstbewusstsein auswirken.

Ja. Und jetzt verrate ich dir noch, was du am Freitag auf die Ohren bekommst. Darum gibt es für dich drei Übungen für mehr Selbstbewusstsein. Und ich habe so viel Selbstbewusstsein, dass ich eben diesen kleinen Verpatzter gar nicht aus diesem Popcast rausschneide. In diesem Sinne, wir hören uns.

Das war, ist und bleibt Thomas REICH.

Meine neuesten Coaching Impulse für DICH

1x pro Woche direkt in deinem digitalen Briefkasten

Deine E-Mail-Adresse wird ausschließlich dazu verwendet, Dir unseren Newsletter und Informationen über die Aktivitäten von “Die REICH Methode” zuzusenden. Du kannst Dich jederzeit über den im Newsletter enthaltenen Link abmelden.

Der Podcast zum Thema