#844 – Stiller Freitag

Wenn die Gedanken kreisen
Photo by Nik Shuliahin on Unsplash

Heute am Freitag möchte ich, dass du dir mal bewusst machst, was passiert, wenn es still wird um dich herum. Zum Beispiel wenn du abends zur Ruhe kommst, einschlafen willst.

Denn wenn es außen still wird, wird es innen ganz laut. Was im „lauten“ Alltag untergeht, kommt dann zum Vorschein.

Ich möchte dir dazu heute in meinem Podcast nicht nur einen Impuls geben, sondern auch eine Lösung vorschlagen.

Dich beunruhigt etwas? Hier geht’s zur Umfrage:
https://die-reich-methode.com/podcast/umfragen/#stille

>> Podcast abonnieren <<

Mehr Impulse zum Thema…

Transkript

Transkript

Stiller Freitag

Moin aus Hamburg, hier ist der Thomas!

Heute habe ich den Titel: Stiller Freitag.

Also keine Angst, ich werde noch ein bisschen reden. Natürlich. Also, ich werde jetzt nicht einfach nur die Klappe halten. Das, nee, das mache ich nicht. Das will ich auch nicht.
Heute ist ja Karfreitag, deswegen habe ich es „Stiller Freitag“ genannt heute. Und ich habe mal so geschaut bei – wie heißt das Ding noch, hier… Wikipedia –, was erzählen die denn über den Karfreitag. Und der Karfreitag, also althochdeutsch heißt: „Kara“, und „Kara“ ist dann die Klage, der Kummer, die Trauer. Und der Karfreitag ist immer der Freitag vor Ostern und er folgt auf den sogenannten Gründonnerstag, den wir gestern hatten. Und ich wär’ nicht drauf gekommen, der Karfreitag geht dem Karsamstag voraus. Und die Christen denken oder gedenken an diesem Tag eben des Leidens und Sterbens Jesu Christi am Kreuz.

Also, ich mache das nicht. Da, so nee. Ich mache eher so den stillen Freitag.

Und mein Impuls für dich heute ist eben… Sag’ ich mal anders, bevor ich zu dem Impuls komme. Du kennst es ja selber, oder? Deswegen auch Stiller Freitag, heute. Wenn es draußen, um uns herum, ganz still wird, ja, genau dann wird es im Kopf oft ganz laut bei uns, dann rattert das Hirn und stellt sich Fragen. Über das Leben, über den Job, über den Beruf, über die Partnerschaft, über die Zukunft oder auch gerne mal über die Vergangenheit.Habe ich alles richtig gemacht im Leben? Oh, ich weiß auch nicht…“ und so weiter und so fort.
Und ich mache es deswegen heute extra kurz. Ist ja auch Feiertag, Karfreitag, Stiller Freitag.

Mein reicher Impuls an dich für mehr Klarheit für dich: Schreib mir einfach mal, was in deinem Kopf so los ist, wenn es ganz still wird.

Du bekommst von mir eine ganz persönliche Antwort mit reichlich hilfreichen, klaren Impulsen genau für dich und genau auf das, was du fragst.
Also auf genau das, was dir in deinem Kopf dann tatsächlich so in dem oder an dem stillen Freitag umherschwirrt.

Und den Link dazu findest du in den Shownotes, also brauchst nicht mal extra mir eine Mail zu tippen. Du brauchst nur auf den Link zu klicken, und dann kommst du zu einer sogenannten Umfrage und da musst du das nur eintragen. Und du bekommst natürlich dann ganz alleine, du kriegst die Antwort nur für dich.
Dann brauche ich natürlich deine E-Mail-Adresse, damit mache ich keinen Schindluder, du kriegst danach keine Werbung oder so.
Ich werde dir dann antworten, KKP, klar, konkret und präzise auf deine Frage.

Also, ich bin gespannt!

Und jetzt mache ich auch mal ein bisschen stiller hier.

Also, das war, ist und bleibt Thomas REICH!

Schönen Feiertag für dich!

Du willst noch mehr Impulse?